Wir setzen uns für artgerechte, nachhaltige und zeitgemässe Bienenhaltung ein.

Ziel ist die Förderung einer wesensgerechten, nachhaltigen und zeitgemässen Bienenhaltung, die sowohl ökologischen, als auch ökonomischen Bedürfnissen für Mensch und Natur gerecht wird.


Dabei spielt die Erhaltung und Unterstützung von Biodiversität und Genvielfalt durch regional angepasste Rassen über die natürliche Selektion eine wesentliche Rolle.

Der Schutz und die Verbreitung von eigenständig lebenden, westlichen Honigbienenvölkern ist eines der Kernziele der Guerilla Imker.

Eine grundsätzliche Verbesserung der Umweltbedingungen für eigenständig lebende Bienenvölker ist dabei Grundvoraussetzung.